Dienstag, 27. März 2018

Kunst mit kleinen Kindern III - Osterdeko

 Ja, so langsam habe sogar ich festgestellt, dass Ostern vor der Tür steht. Und wie bereits angekündigt, haben wir noch ein bisschen Kinderkunstosterdeko hergestellt.

Motivtehnisch haben wir uns ganz klassisch gehalten an: Eier und Hasen.

Ich habe also aus Papier zwei Eier und einen Hasen ausgeschnitten und diese mit doppelseitigem Klebeband auf zwei Holzplatten geklebt.

Damit es nicht zuuuuuu bunt wird, haben wir uns ein bisschen auf bestimmte Farben konzentriert.

Einmal rotgelborangebraun:



Einmal blaulilagrüngelb:


Und dann fleißig losgekritzelt. Bis alles fein mit Farbe bedeckt war. In diesem Fall handelt es sich übrigens um Wachsmaler.
So sieht das dann in Summe aus ;)


Dann nur noch die Papierklebedingensens abpulen und zack: Osterdekokinderkunstwerk ;)



Die beiden sind inzwischen schon bei Oma und Opa eingezogen, die sich sehr gefreut haben.


Nun haben wir also immer noch keine Osterdeko. Zumindest keine aus diesem Jahr. Naja, dann muss eben die aus den letzten Jahren nochmal herhalten.


Oder wir malen doch noch ein paar Eier an ;) 


Euch allen wünsche ich auf jeden Fall schonmal Frohe Ostern! Genießt die freien Tage und lasst uns alle gemeinsam die Daumen drücken für ein bisschen Frühlingswetter, damit dem armen kleinen Osterhasen nicht die Schnurrbarthaare einfrieren und wir vielleicht ein paar Eier auch im Garten suche können.


Ich husch noch rüber zum Creadienstag, zu HoT, zu den DienstagsDingen und zu Kiddikram.

Liebste Grüße


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen